Peer ist Dschungelkönig!

Peer Kusmagk gewinnt im RTL Dschungelcamp! Er schmuggelte für Gittas Geburtstag Luftballons ins Camp und machte nicht mit beim bösen Spiel gegen Sarah Knappik. Außerdem hat er uns gezeigt, dass auch Männer weinen dürfen. Peer hat somit verdient gewonnen und ist zurecht Dschungelkönig 2011.

Den Gewinn wird er außerdem gut gebrauchen können, da sein Promi-Lokal “La Raclette” im Oktober abgebrannt wurde – der Schaden ca. 50 000 Euro. RTL zahlt für jeden Teilnehmer eine Gage von ca. 40 000 – 50 000 Euro, sowie für den Gewinner noch extra zwischen 8000 – 28 000 Euro (Staffel abhängig).

>> Brigitte ist Dschungelkönigin

Dieser Beitrag wurde unter News, TV abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


7 Antworten auf Peer ist Dschungelkönig!

  1. kwoxer sagt:

    Nice to know wie viel diese Assis verdienen. Kann er sich ja ne neue Karre kaufen…

  2. Timo sagt:

    Dann gibt es jetzt erst einmal einen Vorratspack an Taschentücher von dem verdienten Geld. ;)

  3. Pingback: 113130 - Peer ist #Dschungelkönig http://www.max-tv.eu/2011/01/29/peer-ist-dschungelkoenig/ #RTL #Dschungelcamp - newerapublications.de

  4. Pingback: Tweets that mention Peer ist Dschungelkönig! -- Topsy.com

  5. Barbar sagt:

    In soner situation vervielfachen sich die emotionen ! Das ist bei bb das gleiche… Ist halt nur schwer vorzustellen vom sofa aus ;)

  6. Pingback: Dschungelcamp endet mit neuem Quotenrekord

  7. Kati sagt:

    ALSO ICH FINDE DASS PEER ZU RECHT GEWONNEN HAT
    ER KANN DAS GELD GUT GEBRAUCHEN
    AUßERDEM WER ‘Ich bin ein Star – Holt mich hier raus’ GEGUCKT HAT HAT AUCH GESEHEN DAS ES FÜR NIEMANDEN LEICHT WAR MIT DEM SARAH TERRR ETC. UND ER WAR DER EINZIGE DER SICH DARAUS HALTEN WOLLTE UND DER AUCH MAL RICHTIGE GEFÜHLE GEZEIGT HAT

    ICH WOLLTE AUCH DAS PEER GEWINNT UND BIN GLÜCKLICH DAMIT
    ER IST EIN GUTER DSCHUNGELKÖNIG
    das ist nur meine Meinung

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Beliebte Artikel: