Layer-Ads ist weg vom Fenster

layer-adsEinst der größte deutsche Layeranbieter und nun wohl doch pleite. Während zunächst einfach nur monatelang keine Auszahlungen erfolgten, wurde im November auch noch das Forum in den “Wartungsmodus” versetzt. Seit dem hörte man nichts mehr von Layer-Ads.de und wie es nun aussieht wird das wohl auch so bleiben. Denn nun erhält man bei Aufruf der Internetpräsenz des Unternehmens eine Info-Page seitens des Hostinganbieters “Wavecon”.

Dort heißt es:

Domain temporär gesperrt

Die Wavecon GmbH war technischer Dienstleister der S² Media GmbH & Co KG. und betreute in deren Auftrag die
Serverplattform layer-ads.de. Diese Plattform hatte bei mehreren Millionen Aufrufen täglich laut Monitoring 100 Prozent
Verfügbarkeit in 2008 sowie 99.998 Prozent zwischen dem 01.01.2009 und dem 17.12.2009 um 00:00

Screenshots:

Layer-Ads

Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


4 Antworten auf Layer-Ads ist weg vom Fenster

  1. Pingback: AdPark.de Testbericht

  2. Pingback: Webday: Layer Ads, RobGreen, Yelp, Ecosia .. | Google, Ecosia, Thema, Basic, Robert, Regenwald | Blokster.de

  3. Oli sagt:

    Es war abzusehen, dass es so kommt. Wirklich interessant wird aber sein, wie die nächsten Schritte ablaufen. Sind die Betrugsvorwürfe gerechtfertigt etc.? Ich denke, da wird in Zukunft noch eine Menge schmutzige Wäsche gewaschen werden.

    MfG

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Beliebte Artikel: